Bereichsleiter/in Projektmanagement Infrastruktur

von: Forchbahn AG | Ort: Forch
N: ForchbahnAG

Das sind Deine neuen Aufgaben

  • Du verantwortest die fachliche, personelle und finanzielle Führung des Bereichs Projektmanagement Infrastruktur mit einem jährlichen Investitionsvolumen von ca. CHF 30 – 40 Mio.
  • Du bist verantwortlich für die Phasen strategische Planung und Vorstudien (SIA-Phasen 1-2) sowie die Projektierung und Ausführung (SIA-Phasen 3-5)
  • Du führst und unterstützt acht Projektleitende im Bereich Fahrweg- und Immobilienbereitstellung von der Lösungsstrategie bis zur Inbetriebnahme
  • Du arbeitest mit in bereichsübergreifenden Projekten im Rahmen der Erhaltungsprojekte «Frieda 2030»
  • Du nimmst die übergeordnete Verantwortung für Projekte wie z.B. den Neubau des Instandhaltungszentrums für das Rollmaterial, die Erneuerung der Abstellanlage, die Gesamterneuerung des Bahnhofs Forch, die Sanierung des Tunnels Zumikon sowie den Doppelspurausbau «Neue Forch – Forch» sowie weitere Projekte wahr
  • Du führst für die Bauherrschaft Forchbahn AG Verhandlungen auf der politischen Ebene mit den betroffenen Gemeinden und dem Kanton Zürich sowie auf fachlicher Ebene mit dem Bundesamt für Verkehr und anderen wichtigen Anspruchsgruppen wie Anwohnerinnen und Anwohner
  • Du pflegst und optimierst die vorhandenen Prozesse des Projektmanagements, des Risikomanagements und des Kostencontrollings, entwickelt sie weiter und führst die Neuerungen ein

Das bringst du mit

  • Bauingenieur/-in mit Bachelor- oder Masterabschluss sowie Zusatzwissen in rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Belangen und Erfahrung im Bahn- und/oder Tiefbau
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung mit Bewilligungsverfahren auf kantonaler Ebene
  • Du hast mehrjährige Erfahrung in der Führung von komplexen Infrastrukturprojekten nach öffentlichem Recht und bist versiert in der Vertretung der Bauherrschaft in anspruchsvollen politischen Verhandlungen
  • Durchsetzungsvermögen, Überzeugungskraft, Team- und Integrationsfähigkeit, Kommunikationsgeschick und ein Talent zur Lösung von Konflikten und im Umgang mit verschiedenen Interessengruppen zählen zu deinen Stärken
  • Wirtschaftliches und unternehmerisches Denken sind für dich selbstverständlich

Das bieten wir:

Dich erwartet ein Arbeitsplatz mit Weitsicht über der Nebelgrenze, ein kostenloses Generalabonnement 2. Klasse sowie internationale Fahrvergünstigungen ab dem zweiten Dienstjahr.

Das sind deine nächsten Schritte

Wir haben es gerne unkompliziert, auch beim Bewerben. Sende uns dein CV und deine Arbeitszeugnisse ganz einfach per E-Mail an bewerbung@forchbahn.ch. Auf ein Motivationsschreiben kannst du verzichten. Wir lernen dich lieber persönlich kennen.

Rafael Stalder, HR Business Partner, kennt die Details der Stelle und ist bei Fragen gerne für dich da. Du erreichst ihn unter +41 43 288 11 39

Schalte deine Laufbahnsignale jetzt auf grün!

N: ForchbahnAG

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!