Leitende*r Ärzt*in Psychiatrie mit Schwerpunkt Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie

von: Stadt Zürich Stadtärztlicher Dienst | Ort: Zürich
N: StadtZrichStadtrztlicherDienst

Die Städtischen Gesundheitsdienste sind eine Dienstabteilung des Gesundheits- und Umweltdepartements mit rund 250 Mitarbeitenden, welche eine Vielfalt von Gesundheitsdienstleistungen für die Stadtzürcher Bevölkerung anbieten. Sie umfassen die Geschäftsbereiche Stadtärztlicher Dienst, Zürich im Alter, Infrastruktur & Recht und Management & Support.

Das Kompetenzzentrum Sozial-Medizin des Stadtärztlichen Dienstes stellt in seinen Ambulatorien die somatische und psychiatrisch-psychologische Versorgung vulnerabler und abhängigkeitserkrankter Menschen sowie Asylgesuchstellenden sicher und bietet Konsiliar- und Beratungsdienste für diverse Einrichtungen an.

Das Leistungsangebot umfasst allgemeinpsychiatrische Sprechstunden, Konsiliardienste für städtische Institutionen (Stadtspitäler, Sozialzentren, Wohneinrichtungen) sowie die spezialisierten mobilen Equipen für Krisenintervention.

Für den Konsiliar-& Liaisondienst suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine*n

Leitende*r Ärzt*in Psychiatrie mit Schwerpunkt Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie,80-100 %

Ihre Aufgaben

  • Sie sind für die operative Führung des Fachbereichs Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie zuständig und tragen dabei die fachliche Verantwortung.
  • Sie sind für die Aus- und Weiterbildung von Assistenzärzt*innen und Unterassistent*innen verantwortlich.
  • Sie arbeiten in interdisziplinären Teams aus Psychiater*innen, Internist*innen, Psycholog*innen, Pflegeteam, Psychosozialen Berater*innen und Peers im Ambulatorium Badenerstrasse und im Stadtärztlichen Dienst.

Sie bringen mit

  • Facharzttitel in Psychiatrie und Psychotherapie oder anerkanntes Äquivalent mit Anerkennung in der Schweiz (MEBEKO)
  • Schwerpunkt Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie erwünscht, aber keine Bedingung
  • Kommunikative und integrierende Persönlichkeit sowie Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit

Wir bieten Ihnen

  • Eine verantwortungsvolle und spannende Aufgabe mit hoher Selbstständigkeit in einem interprofessionellen und engagierten Team des Stadtärztlichen Dienstes
  • Attraktive Anstellungsbedingungen mit ausgeglichener Vereinbarkeit von Beruf und Familie und Unterstützung der eigenen Weiterbildung
  • Umfangreiches internes Weiterbildungsangebot sowie Beteiligungen an externen Weiterbildungen
  • Wir sind eine Institution mit Weiterbildungsermächtigungen im Bereich Psychiatrie: Kat. A (3 Jahre ambulant), Kat. C (2 Jahre stationär oder ambulant) sowie die Schwerpunkte Kat. D2-S für Abhängigkeitserkrankungen und Kat. D2-CL (2 Jahre Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie).

Interessiert?

Auskunft zu dieser Stelle erteilt Ihnen gerne Dr. med. Daniel Schröpfer, Chefarzt, unter Tel. 044 412 66 16. Informationen zum Stadtärztlichen Dienst und den Städtischen Gesundheitsdiensten erhalten Sie unter www.stadt-zuerich.ch/sad.

Referenz-Nr.:40150

Bewerben

N: StadtZrichStadtrztlicherDienst

  • Zürich
  • Bewerbung ist abgeschlossen

Webseite Stadt Zürich Stadtärztlicher Dienst

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!

Related Jobs
  • Stadt Zürich Stadtärztlicher Dienst
    Array
    Zürich

    << ZURÜCK BEWERBEN von: Stadt Zürich Stadtärztlicher Dienst | Ort: Zürich N: StadtZrichStadtrztlicherDienst Die Städtischen Gesundheitsdienste sind eine Dienstabteilung des Gesundheits- und Umweltdepartements mit rund 250 Mitarbe
  • Stadt Zürich Stadtärztlicher Dienst
    Array
    Zürich

    << ZURÜCK BEWERBEN von: Stadt Zürich Stadtärztlicher Dienst | Ort: Zürich N: StadtZrichStadtrztlicherDienst Die Städtischen Gesundheitsdienste sind eine Dienstabteilung des Gesundheits- und Umweltdepartements mit rund 250 Mitarbe