Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellen-zuerich.ch

Die Fachstelle liebesexundsoweiter in Winterthur bietet seit 30 Jahren Sexualpädagogik im Kanton Zürich an. Die Zielgruppe umfasst hauptsächlich Schüler:innen der Mittel- und Berufsfachschulen. Weitere Einsätze finden in der Volksschule statt. Liebesexundsoweiter ist ein Kompetenzzentrum der Schweizerischen Gesundheitsstiftung RADIX, welche die Trägerschaft der Fachstelle inne hat.


Wir suchen ein:e


Sexualpädagog:in

Pensum: 60-80% mit Jahresarbeitszeitmodell

Stellenantritt: 1. Januar 2023 oder nach Vereinbarung


Aufgrund der Teamkonstellation bevorzugen wir eine Person, die sich als Mann identifiziert.


Ihre Aufgaben

  • Sexualpädagogische Einsätze in Volkschulen, Berufsfachschulen und Gymnasien im Kanton Zürich
  • Beratungen von jungen Menschen per Mail, WhatsApp, telefonisch oder persönlich zu Themen der sexuellen Gesundheit
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von Angeboten und bei Projekten
  • Unterstützung und Beratung von Fachpersonen
  • Administrative Arbeiten innerhalb des Fachbereichs

Ihr Profil

  • Grundausbildung in Pädagogik, Sozialer Arbeit, Psychologie
  • Ausbildung in Sexualpädagogik (oder Bereitschaft diese zeitnah zu erwerben)
  • Didaktische Kenntnisse und Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Selbständigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität

Unser Angebot

  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen
  • Eine vielseitige, selbständige und kreative Tätigkeit
  • Mitarbeit in einem engagierten und erfahrenen Team
  • Individuelle Fortbildung
  • Büroräumlichkeiten im Zentrum von Winterthur

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per E-Mail bis spätestens am 14. Oktober 2022 an Vera Studach, Stellenleiterin: vs@liebesexundsoweiter.ch








Inserat auf unserer Website



Kontakt

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellen-zuerich.ch